Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Navigation nach oben
Anmelden
Headerbild
Aktuelles
Selektion nach Zielgruppen Go

25.10.: VDI-Vortrag: Industrie 4.0 in der Pharmaindustrie

 

In Kooperation mit der Hochschule Albstadt-Sigmaringen organisiert der Verein Deutscher Ingenieure (VDI) regelmäßig Vorträge und Seminare zu technischen und gesellschaftspolitischen Themen in Albstadt.

Am Mittwoch, den 25.10. referiert um 19.15 Uhr in Albstadt im Hörsaal M004 in der Jakobstr. 1 Prof. Dr. Christa Schröder, Studiendekanin Pharmatechnik, zum Thema „Industrie 4.0 in der Pharmaindustrie“. Neue Technologien und Anwendungen wie die kontinuierliche Produktion von Arzneimitteln oder „Track and Trace“ zeigen beispielhaft, dass das Thema Industrie 4.0 ist auch in der Pharmaindustrie Einzug gehalten hat. Ebenso wirkt es sich auf die organisatorischen Entwicklungen in Unternehmen aus, wie z. B. die Neustrukturierung der Instandhaltung oder Fehlervermeidungsstrategien. Schwerpunkte des Vortrages sind die Definition von Industrie 4.0 in der Pharmaindustrie, Umsetzungsbeispiele und der damit einhergehende Wandel in den Geschäftsmodellen. Im Anschluss besteht die Möglichkeit zur Diskussion.
 
Wo: Raum M004, Erdgeschoss, Jakobsstraße 1, Albstadt
Wann: Mittwoch, 25. Oktober 2017, ab 19:15 Uhr

Bei dem Vortrag handelt es sich um eine gemeinsame Veranstaltung des Vereins der Freunde und Förderer der Hochschule und dem VDI. Die Vortrag erfordert keine speziellen Vorkenntnisse. Der Eintritt ist frei. Interessierte sind herzlich willkommen.
 
 
 
Ihr Ansprechpartner
Knut Kliem
 
VDI Bezirksgruppe Zollern-Baar 
 
Telefon: 07571 / 732-9128 
 

kliem@hs-albsig.de

www.zollern-baar.de