Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Navigation nach oben
Anmelden
Headerbild
Hochschule
Selektion nach Zielgruppen Go

Aktuelles

 
 

Auszeichnungen



Prof. Matthias Kimmerle (TEX) hat neben dem Wilhelm-Lorch Preis für das Fit4Research Projekt InPrinTEX aktuell eine Auszeichnung für exzellenten Technologietransfer in einem Projekt mit der Fa. NTT - New Textile Technologies von der IHK Reutlingen erhalten. Die Übergabe dieser Auszeichnung erfolgte bei der Auftaktveranstaltung der Innovationstage 2017 der IHK Reutlingen am Mi 28.06.2017 im Weltethos Institut in Tübingen.

Nachdem im letzten Jahr Projekte der Kollegen
Prof. Dr. Jörg Bergemann (BMS) und Prof. Dr. Philipp Heindl (LEH)
prämiert wurden, unterstreicht die Auszeichnung in Folge, dass wir explizit für kleine innovative Firmen unserer Region ein wichtiger
Entwicklungspartner sind.

Neue öffentlich geförderte Projekte
Pfiffiger anbieten Nudging-Maßnahmen in Truppenküchen: Umsetzungsleitfaden/Workshops
Ein von der Universität der Bundeswehr in München gefördertes Projekt von
Prof.in Dr. Gertrud Winkler (LEH), das in einer ersten Phase bereits gute Erfolge für die gesunde Ernährung von Soldaten in der Gemeinschaftsverpflegung erzielen konnte, wurde erweitert und läuft mit neuer Finanzierung bis Ende März 2018.

Start2Research
Der von Frau Patricia Vrinios (LEH) eingereichte Antrag: Entwicklung eines BCAA Sachets zum sofortigen Verzehr wurde positiv begutachtet. Durch die Unterstützung des Start2Research-Programms kann Frau Vrinios im Pharmatechnikum in Sigmaringen ein Granulat für Sportler mit den Aminosäuren Leucin, Valin und Isoleucin entwickeln, das sich ohne Flüssigkeit schnell auflöst und dabei auch noch gut schmeckt. Die drei Aminosäuren werden von Sportlern als Nahrungsergänzungsmittel eingesetzt, weil sie bei starkem körperlichem Stress wie z.B. intensivem Training den Muskelabbau verhindern und die Proteinsynthese anregen können.

Forschungswelten



Die Zeitschrift "Die Zeit" hat ein Spezial "Forschungswelten" zu "Forschenden Fachhochschulen" veröffentlicht. Hier können Sie sich eingehender informieren.
Einen Beitrag "In Nischen spitze" der Hochschule Albstadt-Sigmaringen finden sie ...hier

 

 
Termine
​31. Okt. 2016
BMBF - FHprofUnt - Forschung an Fachhochschulen (abgelaufen)
​27. März 2017
​7. August 2017
MWK - Junge Innovatoren - Existenzgründungen aus Hochschulen und Forschungseinrichtungen
​15. Oktober 2017
Hochschule Albstadt-Sigmaringen - Start2Research Studierende forschen (Wintersemester 2017-18)
laufend
IBH - Förderung - Initialprojekte, Regionalprojekte, Schwerpunktprojekte
​laufend
BMWi - go-Inno - Innovationsgutscheine - Bund
laufend
MFW - Innovationsgutscheine - Land Baden-Württemberg
laufend
IBH-WTT-Tagungen - Unterstützung für die Organisation von Tagungen mit IBH- und Regionalbezug rund um den Bodensee 
​offen BMBF - Forschung an Fachhochschulen
 
Veranstaltungen
allgemeine Veranstaltungen und Termine der Hochschule finden sich hier .

 
 
 
 
Institut für angewandte Forschung
IAF-Geschäftsstelle
Volker Oertel
 
Jakobstraße 6
72458 Albstadt
 
Telefon: 07571 / 732-9159
Telefax: 07571 / 732-69159
 

oertel@hs-albsig.de

 

Aktuelle Hinweise 

Koordinierungsstelle für Forschung und Entwicklung

aktueller Rundbrief

Nationale Förderungen

 

Förderungen in der EU

Research Participant Portal / EU