Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Navigation nach oben
Anmelden
Headerbild
Hochschule
Selektion nach Zielgruppen Go

Willkommen bei der Fakultät Informatik

 

Wir sind Informatik, wir sind Zukunft!

Informatik Studiengänge an der Hochschule Albstadt-Sigmaringen

Automobil, Energieversorgung, Finanzdienste, Gesundheitswesen, Logistik oder Verwaltung - egal welche Branche sie betrachten, es gibt keine, die heutzutage ohne Rechnersysteme oder computergestützte Geschäftsprozesse funktioniert. Gleichzeitig schicken sich neue Entwicklungen – wie z.B. Augmented Reality, Big Data, Cloud Computing, Wearables und Industrie 4.0 - an, ganze Branchen für immer zu verändern. Mit dabei ist immer die Informatik, denn ihr gehört die Zukunft. Sind Sie dabei?


Bachelorstudiengänge
Mit unserem Angebot decken wir alle Komponenten der IT-Welt ab: von der Entwicklung, über das Management bis hin zur Sicherheit von IT-Anwendungen. Das Spektrum reicht von Maschinen- und Hardwarenahen Technologien bis zu wirtschaftlich orientierten Konzepten zur Unterstützung des strategischen Unternehmensmanagements, sowie den IT Sicherheitstechniken. Als Besonderheit der Bachelorstudiengänge bieten wir Ihnen in den ersten zwei Semestern eine Orientierungsphase an. In dieser Zeit können sie einfach und ohne Probleme zwischen unseren drei Studiengängen wechseln.

+ IT Security

+ Technische Informatik

+ Wirtschaftsinformatik


Masterstudiengänge
Den Bachelor in der Tasche - und jetzt? Wer Spaß am Studieren hat, sich wissenschaftlich qualifizieren oder sich in einem Gebiet vertiefen möchte, für den ist ein Master Abschluss die richtige Wahl. Nach einem Masterstudium steigen Absolventen häufig in höhere Positionen in Unternehmen ein und haben damit bessere Verdienstaussichten.

+ Business Analytics

+ Systems Engineering


Fernstudiengänge (Master)
In einer Zeit, in der Wissen rasch veraltet und vielfach neu entsteht, ist es für den Erhalt der individuellen beruflichen Qualifikation unerlässlich, laufend Weiterbildung zu betreiben. Unsere Fernstudiengänge im Bereich Informatik werden nebenberuflich angeboten und orientieren sich an den Bedürfnissen Berufstätiger. Damit ermöglichen wir einen intensiven Kompetenzaufbau neben Beruf oder Familie für die weitere Karriere.

+ Data Science

+ Digitale Forensik


Das Studium bei uns zeichnet sich durch spannende und aktuelle Themen mit hohem Praxisbezug, strategische Kooperationen mit Industriepartnern, optimal ausgestattete Labore und die kompetente Betreuung in kleinen Gruppen aus. In einer konstruktiven Atmosphäre lernen Sie die aktuellen Inhalte von einem dynamischen Team kompetenter Professoren. Großen Wert legen wir dabei auf die praktische Anwendung des Wissens.

In der Fakultät Informatik werden Sie also auf ihre Karriere optimal vorbereitet. Machen Sie den ersten Schritt und gestalten die digitale Zukunft mit...


Vorteile eines Studiums im Bereich Informatik:

Informatik Studium

+ Spannende Themen – Informatik ist immer am Puls der Zeit und Sie lernen im Studium stets die neuesten Techniken kennen.

+ Breites Einsatzspektrum – Informatik wird in allen Bereichen benötigt. Sie können ihre Zukunft jederzeit in ihre Lieblingsbranche gestalten, egal für welchen Bereich ihr Herz schlägt z.B. in der Medizin, in der Werbung oder der Spielebranche.

+ Sehr gute Jobaussichten – aktuell sind viele Stellen zu besetzen und es werden in Zukunft noch mehr, da gute Fachkräfte fehlen werden.

+ Hohe Verdienstmöglichkeiten – Sie steigen auf einem hohen Gehaltsniveau ein und dürfen mit überproportionalen Anstiegen rechnen, denn die Prognosen für ihre Gehaltssteigerungen im Branchenvergleich liegen weit vorne.


Vorteile eines Studiums in Albstadt:

Studium in Albstadt

+ Sehr günstige Mieten in der Region und wohnen in direkter Nachbarschaft des Hochschulstandortes z.B. im Studentenwohnheim (ca. 50m entfernt)

+ Eine zentrale Campuslage direkt neben der Fußgängerzone mit vielen Einkaufsmöglichkeiten und Supermärkten

+ Direkt gegenüber einem Busbahnhof und dem Hauptbahnhof und dazu kostenlose Fahrten mit dem Studierendenausweis im naldo-Nahverkehrsgebiet (Gültig an Werktagen ab 19:00 Uhr und am Wochenende ganztags).

+ Unkomplizierte Parkmöglichkeiten im Parkhaus ebenfalls direkt neben der Hochschule

+ Vielfältige Zusatzangebote, wie beispielsweise Seminare zur Karriereplanung, Vortragsreihen oder Sprachkurse

+ Spannende Projekte mit anderen Studentinnen und Studenten aus den Bereichen Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen und der Textil- und Bekleidungstechnologie

+ Ein abwechslungsreiches Sport und Freizeitangebot, z.B. Klettern im Hochseilgarten, Wandern auf den Traufgängen, Schwimmen in den Natur- oder Erlebnisbädern, Mountainbiken auf der Downhillstrecke, ...

+ Eine Region mit vielen mittelständischen Unternehmen, mit vielfältigen Möglichkeiten für das Praxissemester oder für einen fachbezogenen Nebenjob

Bachelorstudiengänge
+ IT Security
+ Technische Informatik
+ Wirtschaftsinformatik

Masterstudiengänge
+ Business Analytics
+ Data Science (Ferstudiengang)
+ Digitale Forensik (Ferstudiengang)
+ Systems Engineering


Profil der Fakultät Informatik

Angebote, Lehre, Weiterbildung und Forschung

Die Hochschule Albstadt-Sigmaringen hat der aktuellen Entwicklung im Bereich Informationstechnik Rechnung getragen und im Wintersemester 2014/15 die Informatikstudiengänge in eine neu gegründeten Fakultät Informatik zusammengefasst und entwickelt fortlaufend neue Angebote.

Angebote
Die Fakultät Informatik deckt mit den drei Bachelorstudiengänge Wirtschaftsinformatik (WIN), Technische Informatik (TI) und IT Security (ITS) die wichtigsten Bereiche der Informatik ab. Gleichzeitig wurden die Bereiche so verzahnt, dass in den ersten zwei Semestern eine Orientierungsphase geschaffen wurde. Dadurch ist es möglich ohne weiteres zwischen den Studiengängen zu wechseln. Durch dieses Angebot wird auf die immer jünger werdenden Studierenden reagiert. In den letzten drei Fachsemestern kann mit vier unterschiedlichen Wahlbereichen IT Security, IT Management, Application Development und Cyber-Physical-Systems abschließend ein individueller Schwerpunkt gelegt werden. Anschließend besteht die Möglichkeit zu einem direkten Berufseinstieg oder die weitere wissenschaftliche Vertiefung mit einem Masterstudium in Systems Engineering oder Business Analytics. Alternativ kann neben Beruf oder Familie ein Master-Fernstudium in den Bereichen Data Science oder Digitale Forensik absolviert werden.

Lehre
Die Vielfalt an Lern- und Lehrformen von der Vorlesung über das Seminar und die praxisnahe Projektarbeit bis hin zum E-Learning ermöglicht es, die verschiedenen Themenfelder des jeweiligen Studienprogramms fachlich effektiv und dem Lernverhalten der Studierenden optimal angepasst zu bearbeiten. Die Abstimmung der Inhalte erfolgt mit strategischen Partnerunternehmen, damit eine gezielte und arbeitgeberrelevante Auswahl der Lehrinhalte erfolgen kann. Häufig werden Vorlesungen mit Praktika verknüpft, damit gelerntes Wissen durch praxisnahe Anwendung gefestigt wird. Über Industrie- und Forschungsprojekte, Praxissemester und Abschlussarbeiten findet eine enge Verzahnung die wissenschaftlichen Lehrinhalte mit den Anforderungen der Industrie statt. Damit werden die Studierenden optimal auf die späteren Anforderungen im Berufsleben vorbereitet und bilden bereits zu Studienzeit ihr Netzwerk zu potentiellen Arbeitgebern aus.

Weiterbildung
In einer Zeit, in der Wissen rasch veraltet und vielfach neu entsteht, ist es für den Erhalt der individuellen beruflichen Qualifikation unerlässlich, sich laufend weiterzubilden. Mit Blick auf die Zukunft ist es der Fakultät Informatik ein wichtiges Anliegen, wissenschaftliche Weiterbildung für unterschiedlichste Anwender anzubieten. Neben den beiden berufsbegleitende Online-Mastern Data Science und Digitale Forensik bieten wir mit unserem Zertifikatsprogramm einzelne Module auf wissenschaftlichen Niveau und damit mit ECTS-Punkten an. Über unser Programm Studium Initiale eröffnen wir auch Personen ohne Hochschulzugangsberichtigung die Möglichkeit für ein Studium. Alle unsere Studienangebote in der Weiterbildung werden nebenberuflich angeboten und orientieren sich an den Bedürfnissen Berufstätiger, die intensiven Kompetenzaufbau für ihre Karriere mit Beruf oder Familie verbinden wollen.

Forschung
Ein weitere Grundpfeiler der Fakultät Informatik sind die Forschungsaktivitäten. Neben der Möglichkeit für kooperative Promotionen werden in drei Forschungsinstituten, die der Fakultät zugeordnet sind, werden in Zusammenarbeit mit den Vertretern der Industrie und der Wissenschaft zahlreiche nationale und internationale Projekte ins Leben gerufen. Wir beherbergen das IES, das „Institut für Echtzeitsysteme und Softwaretechnik“, das KEIM als „Fachinstitut für Knowledge Engineering and Information“ und gemeinsam mit der Fakultät Business Science and Management das Institut für IT GRC Management – „IT -Governance, Risk and Compliance Management“. Des Weiteren wurde mit dem Cyber Security Lab ein Kompetenzzentrum für Informationssicherheit ins Leben gerufen, das unsere Aktivitäten im Bereich IT-Sicherheit bündelt und der Öffentlichkeit zugänglich macht.


Leitbild der Fakultät Informatik

Persönlich, Erfolgreich, Innovativ, Interdisziplinär

Die Fakultät Informatik bietet eine wissenschaftlich fundierte, praxisnahe und internationalen Standards entsprechende Lehre sowohl im grundständigen als auch im weiterbildenden Bereich. Professoren und Mitarbeiter betreiben angewandte Forschung auf hohem Niveau und leisten erfolgreichen Wissens- und Technologietransfer in die Wirtschaft. In Lehre und Forschung bestehen Partnerschaften mit zahlreichen Hochschulen und wissenschaftlichen Organisationen auf nationaler und internationaler Ebene. Außerdem werden enge Kontakte zu regionalen und überregionalen Unternehmen gepflegt.

Persönlich
Serviceorientierung, Offenheit, kurze Wege und ein vertrauensvoller Umgang der Mitglieder untereinander prägen das Fakultätsklima. Der persönliche Kontakt der Studierenden zu den Lehrenden und die überschaubaren Gruppen sorgen neben modernen und gut ausgestatteten Seminar- und Laborräumen für ideale Lernbedingungen. In einer Atmosphäre des gegenseitigen Vertrauens, des intensiven persönlichen Kontakts und des hochmotivierten, leistungsorientierten Miteinanders aller Beteiligten werden den Studierenden neben aller fachlichen Qualifikationen auch die sozialen Kernkompetenzen vermittelt und vorgelebt, die in einer immer komplexeren, globalisierten Wirtschafts- und Wissenschaftswelt unabdingbare Erfolgsfaktoren sind. Dabei wird ausgehend von den individuellen Potentialen und Begabungen die persönliche Situation und individuelle Entwicklung aller Studierenden und Mitarbeiter unabhängig von Geschlecht, Alter, Nationalität, Religion und sozialer Herkunft gefördert.

Erfolgreich
„Erfolgreich studieren“ ist Ziel und Maßstab aller Angebote der Hochschule Albstadt-Sigmaringen und damit selbstverständlich auch der Fakultät Informatik. Die gestufte Studienstruktur mit den Abschlüssen Bachelor und Master ermöglicht eine grundlegende und weiterführende wissenschaftliche Qualifikation und fördert die Internationalität sowie Mobilität der Studierenden. Die Studierenden lernen praxisorientiert, eignen sich berufsbefähigende Handlungskompetenz an und können sich persönlich entfalten. Ziel ist es, die Fakultät Informatik weiter zu entwickeln und die guten Ergebnisse in Lehre und Forschung ständig zu verbessern. Dabei wird streng darauf geachtet, dass sowohl die personelle, infrastrukturelle und insbesondere auch die technische Ausstattung immer dem Stand von Wissenschaft und Industrie entspricht, stets hat die Qualität des Studiums höchste Priorität. Damit bereitet die Fakultät Informatik motivierte und qualifizierte Studierende auf die Übernahme verantwortlicher Berufspositionen bei hochkarätigen Arbeitgebern vor.

Innovativ
Die innovativen und zukunftsorientierten Studienangebote orientieren sich eng an den Anforderungen der Wirtschaft und richten sich an Menschen mit unterschiedlicher Vorbildung. Die Fakultätsmitglieder passen sich flexibel den vielfältigen Herausforderungen der Hochschulausbildung im 21. Jahrhundert an. Eine besondere Bedeutung wird dem Erhalt der beruflichen Qualifikation über die gesamte Dauer der Berufstätigkeit beigemessen. Deshalb werden innovative berufsbegleitende Weiterbildungskonzepte entwickelt. Forschung ist immer angewandt, also praxisorientiert, und findet in Zusammenarbeit mit Unternehmen oder wissenschaftlichen Organisationen statt - stets auch mit dem Ziel, die Lehre mit aktuellen Themen anzureichern.

Interdisziplinär
Die Fakultät Informatik strebt interdisziplinäre Lösungsansätze an, da die Stärke der Informatik in der Verzahnung mit anderen Branchen liegt. Dies geschieht durch intensive Zusammenarbeit zwischen den Fakultäten, interdisziplinäre Lehrveranstaltungen und Vermittlung von hoher Sozial- und Methodenkompetenz. Diese Art der gelebten Interdisziplinarität spiegelt sich in den Themen und Schwerpunkten der an der Fakultät vertretenen Arbeitsgruppen deutlich wider. Aufgabe und Ziel ist die Pflege und Förderung eines lebendigen, wertschätzenden Austauschs mit den anderen Fakultäten der Hochschulen und weiteren Forschungseinrichtungen.

 
 
 
Fakultätsadressen und Ansprechpartner
Dekan Herr Prof. Holger Morgenstern
Telefon 07571 / 732-9279
Mail morgenstern@hs-albsig.de
Prodekan Herr Prof. Dr. Otto Kurz
Telefon 07571 / 732-9131
Mail kurz@hs-albsig.de
Prodekan Herr Prof. Dr. German Nemirovski
Telefon 07571 / 732-9324
Mail nemirovski@hs-albsig.de
Dekanatsassistenz Frau Dipl.-Jur. LL. M. Olga Egorova
Telefon 07571 / 732-9503
Mail egorova@hs-albsig.de
Sekretariat
(SE und TI)
Gebäude 205
Frau Christine Prescher
Telefon 07571 / 732-9127, Telefax 07571 / 732-9229
Mail prescher@hs-albsig.de
Sekretariat
(BA, ITS und WIN)
Gebäude 201
Frau Cornelia Greiner
Telefon 07571 / 732-9345, Telefax 07571 / 732-9149
Mail greinerc@hs-albsig.de
Ansprechpartner
Data Science
Herr Tobias Nirschl
Telefon 07571 / 732-9235
Mail nirschl@hs-albsig.de
Ansprechpartnerin
Digitale Forensik
Frau Saskia Stiller
Telefon 07571 / 732-9457
Mail stiller@hs-albsig.de
 
Fakultätsrat
Fakultätsvorstand
 
  Herr Prof. Holger Morgenstern Dekan
  Herr Prof. Dr. Otto Kurz Prodekan
  Herr Prof. Dr. German Nemirovski Prodekan
Professoren
 
  Herr Prof. Dr. Thomas Eppler
  Herr Prof. Dr. Joachim Gerlach
  Herr Prof. Dr. Tobias Häberlein
  Herr Prof. Dr. Tobias Heer
  Herr Prof. Dr. Nils Herda
  Herr Prof. Dr. Walter Hower
  Herr Prof. Dr. Andreas Knoblauch
  Frau Prof´in. Dr. Ute Matecki
  Herr Prof. Dr. Derk Rembold
  Herr Prof. Dr. Martin Rieger
  Herr Prof. Dr. Jörg Röhrle
  Herr Prof. Dr. Bernd Stauss
  Herr Prof. Dr. Konrad R. Theobald
Mitarbeiter
 
  Frau Cornelia Greiner
  Herr Robert Kuti
  Frau Christine Prescher
Studierende
 
  Herr Metin Brlik (TI)
  Herr Fatih Ercan (ITS)
  Herr Muhammed Furkan Karaca (WIN)
  Herr Reingold König (ITS)
  Herr Ömer Selcuk Özer (TI)
  Frau Kerstin Zuzej (ITS)
 
Studiendekane und Praktikantenamtsleiter Bachelorstudiengänge
IT Security
 
Studiendekan Herr Prof. Dr. German Nemirovski
Telefon 07571 / 732-9324
Mail nemirovski@hs-albsig.de
Praktikantenamt Herr Prof. Dr. Tobias Heer
Telefon 07571 / 732-9574
Mail heer@hs-albsig.de
Technische Informatik
 
Studiendekan Herr Prof. Dr. Otto Kurz
Telefon 07571 / 732-9131
Mail kurz@hs-albsig.de
Praktikantenamt Herr Prof. Dr. Otto Kurz
Telefon 07571 / 732-9131
Mail kurz@hs-albsig.de
Wirtschaftsinformatik
 
Studiendekan Herr Prof. Dr. German Nemirovski
Telefon 07571 / 732-9324
Mail nemirovski@hs-albsig.de
Praktikantenamt Herr Prof. Dr. Walter Hower
Telefon 07571 / 732-9424
Mail hower@hs-albsig.de
 
Studiendekane und Studiengangmanager Masterstudiengänge
Business Analytics
 
Studiendekan Herr Prof. Dr. German Nemirovski
Telefon 07571 / 732-9324
Mail nemirovski@hs-albsig.de
Data Science (berufsbegleitend)
 
Studiendekan Herr Prof. Dr. Thomas Eppler
Telefon 07571 / 732-9173
Mail eppler@hs-albsig.de
Studiengangmanagement Herr Tobias Nirschl
Telefon 07571 / 732-9235
Mail nirschl@hs-albsig.de
Digitale Forensik (berufsbegleitend)
 
Studiendekan Herr Prof. Dr. Martin Rieger
Telefon 07571 / 732-9124
Mail rieger@hs-albsig.de
Studiengangmanagement Frau Saskia Stiller
Telefon 07571 / 732-9457
Mail stiller@hs-albsig.de
Systems Engineering
 
Studiendekan Herr Prof. Dr. Otto Kurz
Telefon 07571 / 732-9131
Mail kurz@hs-albsig.de