Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Navigation nach oben
Anmelden
Headerbild
Studium
Selektion nach Zielgruppen Go

Workshops und Vorträge

 
Poster-Career-Center---Veranstaltungsangebot--Banner-Internet.jpg
Hier finden Sie Veranstaltungen vom Career Center (CC), der Agentur für Arbeit (AA), dem Förderverein (FV), der Internationalen Bodensee Hochschulen (IBH) und weitere Workshops vom VDI, dem Studium generale (SG) Albstadt und Sigmaringen und der Gleichstellungsbeauftragten (GB), die für den Employability Award anerkannt werden.

​Datum ​Titel Veranstalter

Standort

Oktober​
13.10. Persönlichkeitsentwicklung ​GB ​SIG
11.10 ​+ weitere Termine​ Improvisation, Lampenfieber managen, wahrnehmen ​SG ALB ALB​​
​20.10. Bewerbungsunterlagencheck AA ​SIG
21.-22.10.
NEU: 18.-19.11
Persönlichkeitsentwicklung durch Achtsamkeit CC/rtwe​ ​SIG
24.10.
NEU: 13.12.
Vortrag: Vermögen bilden, versichern und vorsorgen FV ​SIG
25.10.​ Bewerbungsunterlagencheck AA ​ALB
25.10.
Steuern für Studenten? Cash Back leicht gemacht ​CC ALB
27.10. Richtig vorbereitet auf die Karrierebörse CC​ ​SIG

28.-29.10.​

 

Mit LEAN und SIX SIGMA Verbesserungsmanagement erfolgreich umsetzen! ​VDI ALB​

​November

05.11, 12.11, 19.11. Persönlichkeitsentwicklung /-training (nicht nur) fürs Studium ​SG ALB ALB​
​03.11. Bewerbungsunterlagencheck ​AA ​SIG
​03.11.​
Steuern für Studenten? Cash Back leicht gemacht ​CC ​SIG
​04.11.

Verhandlungskompetenz
mehr Infos hier.

​IBH ZU FN
04.11.​​
In 3 Minuten kompetent überzeugen - Rhetorik-Workshop für Teilnehmer Career Pitch ​CC ​SIG
​04.11. ​​Get that job - Bewerben auf Englisch ​​CC ​ALB​
05.11.

Englische Bewerbungsunterlagen-Check

​CC ​ALB
05​.-06.11.

Professionelles 2-tägiges Scrum Master Intensivtraining‎ für Studierende ​VDI ​ALB
​09.11. Karrierebörse 2016 und Career Pitch 2016​ ​SIG
11.-12.11.

Wegweiser für Berufseinstieg und Berufskarriere ​VDI ​ALB
15.11. Sieben Todsünden der Gehaltsverhandlung ​CC ​ALB
​18.-19.11 Persönlichkeitsentwicklung durch Achtsamkeit ​CC/rtwe SIG​​
18.-19.11. Theorie und Praxis im Projektmanagement ​VDI ​ALB
22.11.
NEU: 29.03.17
​Vortrag: Was erwartet Dich zukünftig in der Arbeitswelt?  ​FV ​ALB
25.-26.11.​​
Interkulturelle Kompetenzen für Auslandsaufenthalte ​SG SIG ​SIG
25.-26.11​.​ Sicher auftreten und ehrlich überzeugen ​VDI ​ALB
29.11​​. Bewerbungsunterlagencheck ​AA ​ALB
​30.11.
Assessment Center Training – Unter Druck gelassen bleiben ​CC SIG​

Dezember

​02.-03.12. Prüfungen souverän meistern ​SG SIG ​SIG
​07.12. Bewerbungstraining mit Bizerba ​CC SIG​
​13.12.​ Vortrag: Vermögen bilden, versichern und vorsorgen ​FV ​SIG
 
Eine Übersicht, welche Veranstaltungen dieses Semester genau für den EMPLOYABILITY AWARD anerkannt werden, finden Sie hier.

Anfahrt und Campusplan für Albstadt und Sigmaringen 
 
Programminhalte 
 
Persönlichkeitsentwicklung
In diesem sehr informativen und unterhaltsamen Workshop können Sie viel über sich selbst und andere lernen. Der hoch qualifizierte und begeisternde Referent wird mit Ihnen folgende Inhalte behandeln:

Selbst- und Fremdwahrnehmung, Selbstwahrnehmungscheck
Wie werde ich von anderen gesehen? Selbst- und Fremdbild in Übereinstimmung bringen
Kommunikation und Persönlichkeit: Welcher Kommunikationstyp bin ich?
 
Die Veranstaltung wird von der Gleichstellungsbeauftragten der Hochschule angeboten und wird für den Employability Award anerkannt.
 
Referent: Roberto Hirche, ssi akademie bodensee
Datum: Do, 13.10.2016
Uhrzeit: 09:00 - 17:00 Uhr
Ort/Raum: Sigmaringen, Anton-Günther-Straße 51, Gebäude 109, Raum 975
Teilnehmeranzahl: k.a. 
Anmeldeschluss: 05.10.2016
Anmeldung: Per E-Mail an Frau Kerstin Arnold (arnoldk@hs-albsig.de)
Improvisation, Lampenfieber managen, wahrnehmen
Dieser Kurs bietet den Teilnehmern nützliche Erfahrungen und Energie für Alltag und Studium. Teilnehmerschwerpunkte werden berücksichtigt.
 
  • Unsere Stellung in Gruppen, in der Gesellschaft prägt unsere Handlungen und Beziehungen. Im Kurs wird spielerisch u. a. unsere Position in Alltagssituationen
    untersucht. Improvisieren heißt, ihre Bedeutung und Wandelbarkeit für den einzelnen zu erschließen.
  • Es werden Zusammenhänge zwischen Körperspannung, Atmung und Stimme aufgezeigt, deren Kenntnisse dabei helfen, das eigene Lampenfieber zu managen.
  • Menschliche Wahrnehmung ist äußerst unterschiedlich, was häufig zu Kommunikationsstörungen führt. Übungen und Spiele dienen zur Wahrnehmungsschulung.
Die Veranstaltung wird vom Studium generale Albstadt angeboten und wird für den Employability Award anerkannt.
Referentin: Barbara J. Renner, Autorin und Theaterpädagogin
Datum: Di, 11.10, 18.10, 08.11. und 15.11.2016
Uhrzeit: jeweils 14:00 - 15:30 Uhr
Ort/Raum: Albstadt, Poststraße 6, 205-308 (3. OG)
Teilnehmeranzahl: k.a. 
Anmeldeschluss: 07.10.2016
Anmeldung: Per E-Mail an varma@hs-albsig.de Weitere Anmeldemöglichkeit siehe Homepage Studium generale (www.hs-albsig.de/studiumgenerale).
  
Bewerbungsunterlagencheck
Die Agenturen für Arbeit Sigmaringen und Balingen bieten wieder 30-minütige Bewerbungsunterlagenchecks direkt vor Ort an der Hochschule an.
Ein professioneller Blick auf die Unterlagen hilft, um bei Praktika- und Jobbewerbungen zu punkten.
 
Um vorherige Anmeldung wird gebeten und die Bewerbungsunterlagen sind ausgedruckt zum Termin mitzubringen.

Auch spontan vorbei kommen könnte sich lohnen. Wenn noch Termine frei sind (Aushang an der Tür oder direkt nachfragen) ist der Check auch ohne vorherige Anmeldung möglich. Eine Anmeldung wird jedoch sehr empfohlen.
 
Referenten:
Helmut Ambs, Berater für akademische Berufe Agentur für Arbeit Balingen
Claudia Würfel, Beraterin für akademische Berufe Agentur für Arbeit Balingen
Manuela Menger, Beraterin für akademische Berufe Agentur für Arbeit Sigmaringen
Campus Sigmaringen
Datum: Do, 20.10.2016 oder 03.11.2016
Uhrzeit: zwischen 13:00 - 17:00 Uhr
Ort/Raum: Sigmaringen, Anton-Günther-Straße 51, Gebäude 109, Raum 944

 
Campus Albstadt
Datum: Di, 25.10.2016 oder 29.11.2016
Uhrzeit: zwischen 13:00 - 17:00 Uhr
Ort/Raum: Albstadt, Jakobstraße 6, Verwaltungsgebäude, 1.OG, Raum 204
 
Persönlichkeitsentwicklung durch Achtsamkeit
Erfolg im Berufsleben durch Selbsterkenntnis
Achtsamkeit bzw. Aufmerksamkeit ist eine Grundvoraussetzung aller kognitiven und emotionalen Prozesse und damit Basis für Selbsterkenntnis und Selbststeuerung.

Ziel dieses Seminares ist es, dass Sie Ihre kognitiven und emotionalen Prozesse deutlicher wahrnehmen, Ihre eigenen Glaubenssätze erkennen und diese auflösen. Sie erkennen den Einfluss Ihrer Gedanken auf Ihre emotionalen Prozesse und die damit verbunden Handlungen. Auf dieser Basis können für Ihre Zukunft hilfreiche Führungsqualitäten aufgebaut werden.
Elemente der Kampfkunst unterstützen die Erkenntnisse des Workshops.
Das Seminar findet in Kooperation mit dem Senatsbeauftragen für Ethik statt und wird vom rtwe unterstützt.  
Die Veranstaltung wird für den Employability Award anerkannt.
Referent:
Cenk Bertsch-CidikSystemischer Business Coach

Datum: NEUER TERMIN: Fr-Sa. 18.+19.11.2016 (der ursprüngliche Termin 21/22.10.2016 musste wegen Erkrankung Referent verschoben werden) 
Uhrzeit: jeweils 09:00 - 17:00 Uhr
Ort/Raum: Sigmaringen, Anton-Günther-Straße 51, Gebäude 101, Raum 111 (Senatsraum)
Teilnehmeranzahl: max. 12 Teilnehmer
Anmeldeschluss: 10.11.2016
Anmeldung: Kursbeitritt über ILIAS (anmelden)
 
Vortrag: "Vermögen bilden, versichern und vorsorgen"
Wie kann ich mit meinem ersten verdienten Geld einen vernünftigen Vermögensaufbau machen.
Der Vortrag wird in Kooperation mit dem Förderverein der Hochschule angeboten.
Referent:
Frank Vögtle, Regionaldirektor Hohenzollerische Landesbank Kreissparkasse Sigmaringen
Datum: Dienstag, 13.12.2016
*** Wegen Krankheit des Referenten musste der Vortrag am 24.10. leider kurzfristig ausfallen. Der Ersatztermin ist nun am 13.12.2016.*** 

Uhrzeit: 17:30 - 19:00 Uhr
Ort/Raum: Sigmaringen, Anton-Günther-Straße 51, Gebäude 109, Raum 946 (EG) 
Teilnehmeranzahl: unbegrenzt
Anmeldeschluss: 08.12.2016
Anmeldung: Kursbeitritt über ILIAS (anmelden)
Steuern für Studenten? – Cash Back leicht gemacht
Auf der Suche nach dem heiligen Gral oder wie bereite ich schon jetzt clever meine finanzielle Karriere vor?
 
Wissen kann man sich anlesen, aber nur wenn man weiß was man lesen soll!
In diesem Workshop lernen die Teilnehmer die Grundlagen des deutschen Steuersystems kennen und erhalten in Form von Praxisbeispielen Anleitung welche Studienkosten bei der Steuererklärung angesetzt werden können. Nach dem Seminar wissen Studierende, warum man noch kein Geld verdienen muss um von Steuern zu profitieren und sie werden einen Anhaltspunkt ermitteln können, wieviel Geld der Staat zurückzahlt. "Auf der Suche nach dem heiligen Gral" wird mit viel Spaß Fachwissen transportiert was ein Leben lang hilfreich ist.
 
Inhalte:
Grundlagen des deutschen Steuersystems
Was kann ich ansetzen und was bedeutet das für mich?
Werbungskostenoptimierung durch bewussten Umgang mit Belegen
Welche häufigen Fehler sollten vermieden werden?
Aktuelle Gesetzesänderungen

Referenten:
Krischan Birk, Karriere- und Finanzcoach MLP
Andreas Dürr, Karriere- und Finanzcoach MLP
Datum: Dienstag, 25.10.2016
Uhrzeit: 16:00 - 18:00 Uhr
Ort/Raum: Albstadt, Johannesstraße 3, 201-007 (EG) 
Teilnehmeranzahl: unbegrenzt
Anmeldeschluss: 18.10.2016
Anmeldung: Kursbeitritt über ILIAS (anmelden)
(Auch Spontanbesucher sind willkommen, um Anmeldung wird jedoch gebeten)

Datum:
Donnerstag, 03.11.2016

Uhrzeit: 16:00 - 18:00 Uhr
Ort/Raum: Sigmaringen, Anton-Günther-Straße 51, Gebäude 101, Raum 111 (Senatsraum)
Teilnehmeranzahl: unbegrenzt
Anmeldeschluss: 27.10.2016
Anmeldung: Kursbeitritt über ILIAS (anmelden)
(Auch Spontanbesucher sind willkommen, um Anmeldung wird jedoch gebeten)
Richtig vorbereitet auf die Karrierebörse
Im informativen Vortrag "Richtig vorbereitet auf die Karrierebörse" erfahren Sie, wie man sich gut auf die Karrierebörse und weitere Jobmessen vorbereiten kann. Sie erhalten Antworten auf die Fragen:
- Wie kann ich einfach mit Unternehmensvertretern ins Gespräch kommen?
- Wie kann ich mit als passende/r Praktikantin oder Mitarbeiter/in vorstellen?
- Wie und wo kann ich mich am besten über das 
Unternehmen informiert?
- W
elche Kleidung sollte ich auf der Messe tragen?
Der Vortrag stellt eine optimale Möglichkeit der Vorbereitung für die Karrierebörse am 09.11.2016 an der Hochschule dar.
Referent:
Jan Berner, Dipl. Volkswirt

Datum: Donnerstag, 27.10.2016
Uhrzeit: 17:30 - 19:30 Uhr
Ort/Raum: Sigmaringen, Anton-Günther-Straße 51, Gebäude 109,  Raum 946
Teilnehmeranzahl: unbegrenzt
Anmeldeschluss: 20.10.2016
Anmeldung: Kursbeitritt über ILIAS (anmelden)
(Auch Spontanbesucher sind willkommen, um Anmeldung wird jedoch gebeten)
Mit LEAN und SIX SIGMA Verbesserungsmanagement erfolgreich umsetzen!
Einführung in die beiden Konzepte Lean und Six Sigma; Abgrenzung und Synergien von Lean und Six Sigma; die Vorgehensweise bei Six Sigma Projekten gemäß dem DMAIC Zyklus; Integration von Lean und Six Sigma im Unternehmen; praktische Beispiele zur Anwendung von Lean Six Sigma.
Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der Kiendl LeanConsult GmbH & Co. KG in Germersheim statt.
Es besteht die Möglichkeit, ein Lean Six Sigma Yellow Belt Zertifikat für die Teilnahme zu erhalten. Die Prüfung findet im Anschluss an die Veranstaltung statt und es fällt eine Aufwandsentschädigung von 38 EUR an. 

Der Workshop wird vom VDI angeboten und für den Employability Award anerkannt.
 
Referent:
Dipl.-Ing. Bernd Garzinsky, Lean Six Sigma Master Black Belt
Datum: Fr.-Sa. 28.-29.10.2016
Uhrzeit: jeweils 09:30 - 17:30 Uhr
Ort/Raum: Albstadt, Poststraße 6, Raum B 304 (3.OG)
Teilnehmeranzahl: max. 15
Kosten:
250,- €, VDI-Mitglied 180,- €, Studierende 40,- €, Studierende (VDI) 30,- €
Anmeldung über vdi@hs-albsig.de oder Tel.: 07571/732-9128
Persönlichkeitsentwicklung/-training (nicht nur) fürs Studium
Entspannt, ohne Stress, aber nachhaltig die gesteckten Ziele und Wünsche erreichen
Geeignetes Selbstmanagement und die richtigen Strategien.
Was hilft dabei und was ist der Inhalt? Was lernen Sie?
• Mehr erreichen, als Sie bislang für möglich hielten
• Sich selbst effektiv und entspannt führen und erfolgreich managen
• Ziele erreichen, planen und finden
• Selbstbewusstsein trainieren und ausbauen
• Sich selbst und die eigene Zeit gekonnt organisieren und dranbleiben
• Persönliche Motivation ausbauen und alltagstauglich verankern
• Hinderliches Verhalten abbauen und gewünschtes Verhalten dauerhaft generieren
• Optimale Vorbereitung auf herausfordernde Situationen
• Innere Ressourcen gezielt nutzen und anwenden

Die Veranstaltung wird vom Studium generale Albstadt angeboten und wird für den Employability Award anerkannt.

Referent:
Michael Keppler, Geschäftsführer Keppler Institut, Winterlingen
Datum: Samstags, 05.11+12.11+19.11.2016
Uhrzeit: jeweils 09:00 - 17:00 Uhr
Ort/Raum: Albstadt, Postraße 6, Haux, Raum 205-302
Teilnehmeranzahl: k.a.
Anmeldung: Per E-Mail an varma@hs-albsig.de. Weitere Anmeldemöglichkeit siehe Homepage Studium generale (www.hs-albsig.de/studiumgenerale).
 
In 3 Minuten kompetent überzeugen
Rhetorik-Workshop für Teilnehmer des Career Pitch 2016
Wie kann ich mich und meine Geschäftsidee in 3 Minuten überzeugend präsentieren? Worauf muss ich achten um eine klare Stimme zu haben? Wie wirke ich sicher und authentisch?
Alle Teilnehmer, die am Career Pitch 2016 teilnehmen, werden durch diesen Rhetorik-Workshop bei den Vorbereitungen auf ihre Präsentation unterstützt. Durch viele Tipps und Übungen erhalten sie mehr Sicherheit für Situationen, in denen Sie sich präsentieren müssen, z.B. bei der Vorstellung einer Abschluss- oder Projektarbeit, Produktpräsentationen, etc.
Die Veranstaltung wird für den Employability Award anerkannt.
Referent:
Cenk Bertsch-Cidik, Systemischer Business Coach.

Datum: Freitag, 04.11.2016
Uhrzeit: 09:00 - 17:00 Uhr
Ort/Raum: Sigmaringen, Anton-Günther-Straße 51, 101-111 (Senatsraum)
Teilnehmeranzahl: max. 12 Teilnehmer
Anmeldeschluss: 31.10.2016
Anmeldung zum Career Pitch und damit automatische Teilnahme am Workshop über: www.hs-albsig.de/careerpitch
"Get that job" Bewerben auf Englisch
Ziel des Workshops ist es, Bewerbungsunterlagen auf Englisch eigenständig erstellen zu können und Techniken zu erwerben, mit denen das Bewerberprofil beim englischsprachigen Vorstellungsgespräch erfolgreich präsentiert werden kann. Hierzu werden aktuellen Standards gelehrt sowie auch Techniken zur erfolgreichen Durchführung von englischsprachigen Vorstellungsgesprächen vorgestellt.

Teilnehmer erhalten ein Skript inkl. Musterbeispielen und eine Kurzauflistung verschiedener Möglichkeiten der Arbeitsplatzsuche im Ausland.

Sofern man schon im vorhinein seine Bewerbungsunterlagen erstellt hat und den Workshop als letzten Schliff nutzt, bietet sich als optimale Ergänzung der Bewerbungsunterlagen-Check am nächsten Tag an. Andrew Cerniski bespricht mit Ihnen in 45 Minuten Ihre erstellten Unterlagen. Termine siehe weiter unten. Anmeldung für den Check über careercenter@hs-albsig.de.   
Die Workshop wird auf englisch geleitet und wird für den Employability Award anerkannt.

Referent:
Andrew Cerniski, English Inc.

Datum: Freitag, 04.11.2016
Uhrzeit: 09:30 - 17:30 Uhr
Ort/Raum: Albstadt, Poststraße 6, Haux-Gebäude, 205-102 (1.OG)
Teilnehmeranzahl: max. 12 Teilnehmer
Anmeldeschluss: 28.10.2016
Anmeldung: Kursbeitritt über ILIAS (anmelden)
Englische Bewerbungsunterlagen-Check (45 Min/Person)
Auch dieses Semester können Sie Ihre englischen Bewerbungsunterlagen vom Muttersprachler Ancrew Cerniski checken lassen. Er bespricht in 45 Minuten Ihre Unterlagen mit Ihnen, so dass Sie sich mit diesen optimal für eine Stelle im Ausland bewerben können. 
 
Folgende Zeiten stehen für einen Check zur Verfügung.
 
09.00 - 09.45 Uhr
10.00 - 10.45 Uhr  ausgebucht
11.00 - 11.45 Uhr
12.00 - 12.45 Uhr  ausgebucht
13.15 - 14.00 Uhr  ausgebucht
14.15 - 15.00 Uhr
15.15 - 16.00 Uhr
16.15 - 17.00 Uhr  ausgebucht

Bitte melden Sie sich für einen Bewerbungsunterlagencheck direkt über das Career Center (careercenter@hs-albsig.de) mit Ihrer Wunschzeit an.

Referent:
Andrew Cerniski, English Inc.
Datum: Samstag, 05.11.2016
Uhrzeiten: siehe oben
Ort/Raum: Albstadt, Postraße 6, Haux-Gebäude, 205-102 (1.OG)
Teilnehmeranzahl: max. 8 Teilnehmer
Anmeldeschluss: Anmeldung möglich, solange noch Termine frei sind.
Anmeldung über: careercenter@hs-albsig.de
Professionelles 2-tätiges Scrum-Master-Intensivtraining für Studierende
Der Ansatz von Scrum ist ein empirisch, inkrementell und iteratives Vorgehen im Projekt- und Produktmanagement. Das Seminar beinhaltet Trainingsunterlagen, Lizenzkosten und einen freien Versuch zur Scrum Master Zertifizierung durch Scrum.org
Der Workshop wird vom VDI angeboten und für den Employability Award anerkannt.
 
Referent:
Dipl. Ing. Ralph Jocham, Professional Scrum Trainer
Datum: Sa.-So. 05.-06.11.2016
Uhrzeit: jeweils 09:30 - 17:30 Uhr
Ort/Raum: Albstadt, Poststraße 6, Raum 205-116 (1.OG)
Teilnehmeranzahl: max. 15
Kosten:
600,- €, Studierende 120,- €, Studierende (VDI) 80,- €
Anmeldung über vdi@hs-albsig.de oder Tel.: 07571/732-9128
Wegweiser für Berufseinstieg und Berufskarriere
Jede Berufsphase erfordert unterschiedliche Erfolgsstrategien und Verhaltensmuster, die ausführlich diskutiert und geprobt werden. Die Schwerpunkte betreffen:
Bewerbungsstrategien und Vorstellungsgespräche; Optimieren persönlicher, sozialer und medialer Eigenschaften; persönliches Zeitmanagement und moderne Arbeitsmethoden (strategisches und operatives Projektmanagement); Verhandlungs- und Konfliktmanagement. Stresssituationen und-bewältigung. Führungsaufgaben, Führungswissen und Führungsgespräche sowie Selbständigkeit als Option.

Der Workshop wird vom VDI angeboten und für den Employability Award anerkannt.
 
Referent:
Dr.-Ing. Wolfram Fischer, VDI-WIV, Stuttgart
Datum: Fr.-Sa. 11.-12.11.2016
Uhrzeit: jeweils 09:30 - 17:00 Uhr
Ort/Raum: Albstadt, Poststraße 6, Raum 205-304 (3.OG)
Teilnehmeranzahl: max. 15
Kosten:
250,- €, VDI-Mitglied 180,- €, Studierende 40,- €, Studierende (VDI) 30,- €
Anmeldung über vdi@hs-albsig.de oder Tel.: 07571/732-9128
Sieben Todsünden der Gehaltsverhandlung
Jedem Absolventen wird zum Berufseinstieg die Gretchenfrage gestellt:
Wie sehen ihre Gehaltsvorstellungen aus?
Vielen tritt schon bei dem Gedanken daran der Schweiß auf die Stirn, ist diese Frage doch auch eine Offenbarung des eigenen Selbstverständnisses.

Jeder sollte verdienen, was er wert ist. Dafür ist es notwendig seinen eigenen Marktwert zu kennen. Schon beim Berufseinstieg ist das Gehalt eine unsichere Größe beim Bewerber. Es erfordert einiges an Übung Werbung in eigener Sache zu betreiben, sich optimal auf das Gehaltsgespräch vorzubereiten und dieses selbstbewusst durchzuführen.
 
Inhalte:
- Was steckt in mir und wie hole ich es aus mir raus?
- Gesprächsstrategien um bei unklarer Faktenlage das Maximum zu erzielen
- Kennenlernen von häufig zu vermeidenden Fehlern
- Wissen darüber, was es außer dem Grundgehalt noch für Stellschrauben gibt
- "Fiese Fragen" entspannt kontern und beantworten

Nach der Veranstaltung haben die Teilnehmer noch die Möglichkeit mit den Referenten einen separaten Beratungstermin zu vereinbaren, bei dem sie ihren ganz persönlichen Marktwert kennenlernen können. 
 
Diese Veranstaltung findet voraussichtlich abwechselnd an beiden Hochschulstandorten statt. Im Wintersemester wird sie in Albstadt angeboten.

Referenten:
Michael Hartmann, Karriere- und Finanzcoach MLP
Andreas Dürr, Karriere- und Finanzcoach MLP

Datum: Dienstag, 15.11.2016
Uhrzeit: 16:00 - 18:00 Uhr
Ort/Raum: Albstadt, Johannesstraße 3, 201-007 (EG)
Teilnehmeranzahl: unbegrenzt
Anmeldeschluss: 08.11.2016
Anmeldung: Kursbeitritt über ILIAS (anmelden)
(Spontangäste sind auch herzlich willkommen, um Anmeldung wird jedoch gebeten.)
 
Theorie und Praxis im Projektmanagement
Alle wichtigen Bausteine des PMs lernen Sie anhand einer anschaulichen Fallstudie als Projektmitglied und als Projektleiter kennen (Stakeholder Mgmt, Risikobetrachtung, Finanzen, Zeitplanung, Teamdynamik uvm). Sie durch alle Phasen begleitet und erhalten fundiertes Feedback und Erläuterungen aus langjähriger Berufspraxis.
Der Workshop wird vom VDI angeboten und für den Employability Award anerkannt.
 
Referent:
Marc Herrmann, IBM Senior Projektmanager, Böblingen
Datum: Fr.-Sa. 18.-19.11.2016
Uhrzeit: jeweils 09:30 - 17:00 Uhr
Ort/Raum: Albstadt, Poststraße 6, Raum 205-304 (3.OG)
Teilnehmeranzahl: max. 15
Kosten:
250,- €, VDI-Mitglied 180,- €, Studierende 40,- €, Studierende (VDI) 30,- €
Anmeldung über vdi@hs-albsig.de oder Tel.: 07571/732-9128
Vortrag: "Was erwartet Dich zukünftig in der Arbeitswelt"

Der Förderverein freut sich, Herrn Klaus Schall, Personalleiter der Gühring KG für diesen Vortrag gewinnen zu können. Herr Schall berichtet über die zukunftsorientierte Personalarbeit im demographischen Wandel und der daraus folgenden Auswirkungen der Arbeitsmarktveränderungen für Unternehmen und Bewerber. Ein interessanter Vortrag für jedermann.
Der Vortrag wird in Kooperation mit dem Förderverein der Hochschule angeboten. 
Referent:
Klaus Schall, Personalleiter Gühring KG
Datum: Dienstag, 22.11.2016 Veranstaltung muss leider verschoben werden, neuer Termin voraussichtlich 29.03.2017
Uhrzeit: 17:30 - 18:30 Uhr.
Ort/Raum: Albstadt, Raum wird noch bekannt gegeben 
Teilnehmeranzahl: unbegrenzt
 
Interkulturelle Kompetenzen für Auslandsaufenthalte (für Studium und Praxissemester)
Sie planen einen Auslandsaufenthalt während des Studiums?
Doch wie spricht man eigentlich in der Zielregion mit Professoren? Wie findet man Kontakt zu anderen Studierenden?
Das "Aufeinander-treffen" verschiedener Kulturen ist nicht immer einfach; neben sprachlichen Barrieren spielen auch fremde Verhaltensweisen und Wertvorstellungen eine entscheidende Rolle.

Dieser Workshop vermittelt grundlegende Informationen zum Auslandsstudium sowie Know-how und Fähigkeiten für das Leben und Studieren in interkulturellen Kontexten. Schwerpunktmäßig werden wir uns mit den Zielregionen der Teilnehmenden beschäftigen.

Der Workshop wird vom Studium generale Sigmaringen angeboten und wird für den Employability Award anerkannt.
 
Referentin:
Nicola Westerman, Dozentin und Trainerin im Bereich Interkulturelle Wirtschaftskommunikation
Datum: Fr.-Sa., 25.-26.11.2016
Uhrzeit: Fr, 09:45 - 17:45 Uhr, Sa, 09:00 - 12:15 Uhr
Ort/Raum: Sigmaringen, Anton-Günther-Straße 51, Gebäude 105, Raum 511
Teilnehmeranzahl: k.a.

Anmeldeschluss: 11.11.2016
Anmeldung:
 Per E-Mail an kastern@hs-albsig.de oder per Telefon 07571- 732 8224.
Weiter Informationen zum Programm des Studium generale finen Sie hier.
 
Sicher auftreten und ehrlich überzeugen
Gesprächsführung, Diskussion, Sitzungsleitung - Als (angehende) Führungskraft gehört es zu Ihren zentralen Aufgaben, Gespräche zu führen und zu leiten. Diese Gespräche bieten auch bei unterschiedlichsten Positionen immer wieder Chancen der Motivation.
Dieses Seminar bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihr persönliches Gesprächs- und Kommunikationsverhalten zu verbessern und persönliche Handlungsmöglichkeiten kennen zu lernen.
Der Workshop wird vom VDI angeboten und für den Employability Award anerkannt.
 
Referent:
Udo Süß, Kommunikationstrainer, Kaufbeuren
Datum: Fr.-Sa. 25.-26.11.2016
Uhrzeit: jeweils 09:30 - 17:30 Uhr
Ort/Raum: Albstadt, Poststraße 6, Raum 205-111 (1.OG)
Teilnehmeranzahl: max. 15
Kosten:
250,- €, VDI-Mitglied 180,- €, Studierende 40,- €, Studierende (VDI) 30,- €
Anmeldung über vdi@hs-albsig.de oder Tel.: 07571/732-9128
Assessment Center Training – Unter Druck gelassen bleiben
Absolventen werden in Bewerbungsverfahren sehr häufig mit einem Assessment Center (AC) konfrontiert und scheitern aufgrund mangelnder Erfahrungen an dem Auswahlverfahren.
Wissen kann man sich anlesen. Erfahrung nicht. Daher werden die Fähigkeiten und Kompetenzen der AC-Teilnehmerinnen mit Hilfe von verschiedenen Übungen eingeschätzt und verbessert. Ziel des Workshops ist es, den Teilnehmern neben Vorbereitungsstrategien ein sicheres und überzeugendes Auftreten sowohl im Vorstellungsgespräch als auch im AC beizubringen.
 
Inhalte:
- Die Teilnehmer durchlaufen reale Übungen wie Selbstpräsentation, Tests, Gruppendiskussion, Stressinterview.
- Sie lernen vor der Gruppe sicherer und souveräner aufzutreten.
- Die Teilnehmer erfahren Techniken, einen Vortrag packender und interessanter zu gestalten und ihre Schlagfertigkeit im Gespräch und vor der Gruppe deutlich zu erhöhen.
- Nach dem Seminar werden Sie sich auf das nächste Assessmentcenter oder Vorstellungsgespräch freuen!
Diese Veranstaltung findet voraussichtlich abwechselnd an beiden Hochschulstandorten statt. Im Wintersemester wird sie in Sigmaringen angeboten.
Die Veranstaltung wird für den Employability Award anerkannt.
 
Referenten:
Krischan Birk, Karriere- und Finanzcoach MLP
Andreas Dürr, Karriere- und Finanzcoach MLP

Datum: Mittwoch, 30.11.2016
Uhrzeit: 14:00 - 18:00 Uhr
Ort/Raum: Sigmaringen, Anton-Günther-Straße 51, Gebäude 101, Raum 111 (Senatsraum)
Teilnehmeranzahl: max. 15
Anmeldeschluss: 23.11.2016
Anmeldung: Kursbeitritt über ILIAS (anmelden)
  
Prüfungen souverän meistern
Insbesondere im Studium, aber auch im Alltag und im Berufsleben gilt es Prüfungssituationen zu meistern.
Je früher wirksame Strategien und Kompetenzen zur Bewältigung erlernt werden, umso geringer ist der Stress und desto wahrscheinlicher der Erfolg!

Ziel des Seminars ist die Vermittlung bewährter Techniken, um Prüfungen und anderen Herausforderungen mit mehr Gelassenheit und Souveränität zu begegnen.
Im Seminar werden verschiedene Ansatzpunkte der Stressbewältigung behandelt. Es werden Tools aus dem Zeitmanagement und der Lernforschung vorgestellt.
Stress- und angsterzeugende Einstellungen werden identifiziert und entlastende Gedanken entwickelt.
Neben der Vorstellung von Erkenntnissen aus der Erholungsforschung werden unterschiedliche Entspannungstechniken ausprobiert. Das Seminar endet mit einem
persönlichen Projektplan.
Die Veranstaltung wird vom Studium generale Sigmaringen angeboten und wird für den Employability Award anerkannt.

Referentin:
Amelie Herbst, Dipl. Päd
Datum: Fr.-Sa., 02.-03.12.2016
Uhrzeit: Fr, 14:00 - 19:00 Uhr, Sa, 09:00 - 14:00 Uhr
Ort/Raum: Sigmaringen, Anton-Günther-Straße 51/, Gebäude 105, Raum 511
Teilnehmeranzahl: k.a.
Anmeldeschluss: 18.11.2016
Anmeldung: Per E-Mail an kastern@hs-albsig.de oder per Telefon 07571- 732 8224.
Weiter Informationen zum Programm des Studium generale finden Sie hier.
Bewerbungstraining mit Bizerba
Von der Stellensuche zum Vorstellungsgespräch werden die einzelnen Schritte im Bewerbungsverfahren durchleuchtet.
 
- Wie finde ich die für mich passende Stelle?
- Wie bewerbe ich mich und wie sieht eine gute schriftliche Bewerbung aus?
- Wie bereite ich mich auf das Vorstellungsgespräch vor?
- Wie verhalte ich mich im Gespräch und wie läuft das Gespräch beispielsweise ab?
- Wo sind Stolperfallen und was kommt gut an?
 
Das Bewerbungstraining wird für den Employability Award anerkannt.
 
Für die Veranstaltung wird immer ein Proband gesucht, der Lust hat zur Anschauung für alle ein Probe-Vorstellungsgespräch mit der Referentin zu führen. Es ist eine super Chance, um eine Vorstellungssituation zu üben und man erhält hinterher ein direktes Feedback. Bei Interesse bitte melden careercenter@hs-albsig.de.   
 
 
Referentin:
Julia-Kathrin Vollmer, Leiterin Aus- und Weiterbildung Bizerba SE & Co. KG
Datum: Mittwoch, 07.12.2016
Uhrzeit: 17:30 - 20:00 Uhr
Ort/Raum: Sigmaringen, Anton-Günther-Straße 51, Gebäude 107, Raum 706
Teilnehmeranzahl: unbegrenzt
Anmeldeschluss: 29.11.2016
Anmeldung: Kursbeitritt über ILIAS (anmelden)
 
Vorstellung der Referenten von Career Center Veranstaltungen:
Jan Berner, Diplom-Volkswirt
Jan Berner ist Absolvent der Volkswirtschaftslehre der Universität Freiburg und ist seit 2007 Wirtschaftsberater und Gesellschafter der A.S.I. Wirtschaftsberatung AG. Sein Fachgebiet ist die  Beratung zum Thema Bewerbung, Karriere und Finanzen mit Schwerpunkt auf Wirtschaftswissenschaftler und Ingenieure.

Cenk Bertsch-Cidik, Coach
Herr Bertsch-Cidik ist schon seit vielen Jahren erfolgreich als ausgebildeter Coach, Berater, Trainer und Ausbilder tätig und begleitete dabei sowohl Einzelpersonen als auch Organisationen im In- und Ausland.
Mehr Informationen unter:
www.coach-business.de
 birk.jpg

Krischan Birk, Dipl. Betriebswirt (FH)
Krischan Birk ist seit 2007 bei MLP Karriere- und Finanzcoach und als Dozent an der Corporate University tätig. Er hat an der Hochschule Heilbronn Betriebswirtschaft studiert. ​


Andrew Cerniski, MBA
Andrew Cerniski trainiert Erwachsene in Bewerbungsfähigkeiten seit über 10 Jahren und in Business English seit über 20 Jahren. Er war 10 Jahre Leiter der Business-Englisch Abteilung der Frankfurter Niederlassung der City University of Bellevue Washington State. Seit 2002 leitet er English, Inc. Cerniski, mit Sitz in Heidelberg, einen Anbieter von Business English Training für Firmen. Neben einem Master in Business Administration hat er einen Master in Creative Writing und einen Bachelor in Anglistik.


Andreas Dürr, B.Sc.
Andreas Dürr hat mit den Schwerpunkten B.Sc. International Economics und B.Sc. Mathematik an der Hochschule Tübingen studiert. Seit Anfang 2016 ist er als MLP Berater in Ravensburg tätig.
 

 
Julia-Kathrin Vollmer, Dipl. Betriebswirtin (BA)
Julia-Kathrin Vollmer ist seit 2009 Leiterin der Aus- und Weiterbildung bei der Bizerba SE & Co. KG. Ihr Duales Studium in der Fachrichtung Industrie hat sie an der Berufsakademie Villingen-Schwenningen absolviert. Nach Ihrem Studium war sie als Assistentin in der Personalentwicklung und Ausbilderin bei Bizerba sowie als Personalreferentin mit dem Schwerpunkt Recruiting bei der BSAutomatisierung GmbH tätig.
 
 
 
 
 
​ 
Ihre Ansprechpartnerin:
Tamina Zilz
 
Referentin Career Center
 

Telefon: 07571 / 732-8260
Bürozeiten: MI + FR

careercenter@hs-albsig.de


 

   

Plakat Veranstaltungsprogramm:




Weitere Veranstaltungen im WiSe 2016/17

- Studium generale - Semesterprogramm
- Studium generale - Öffentliche Vortragsreihe
- VDI 
- E-Learning Vortragsreihe zum Thema "Nachhaltigkeit" und "Umwelt"