Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Navigation nach oben
Anmelden
Headerbild
Facility Management
Erfolgreich studieren.
Selektion nach Zielgruppen Go

Berufschancen

 


Berufschancen

Die hohe wirtschaftliche Bedeutung einer betreiber- und nutzergerechten Planung und integrierten Bewirtschaftung von Gebäuden,  industriellen Anlagen und Standorten wird in der Praxis zunehmend erkannt. Entsprechend steigt die Nachfrage nach Facility Managern/-innen, was dazu führt, dass die Absolventen des Studienganges Facility Management in der Regel unmittelbar nach Abschluss ihres Studiums eine interessante und anspruchsvolle Stelle erhalten.

Facility Management hat sich in Deutschland zu einem eigenständigen dynamischen Wirtschaftsfaktor entwickelt. Vor dem Hintergrund eines zunehmenden Wettbewerbes kommt dem Facility Management immer größere Bedeutung zu. Vo den ca. 40 Mio. Erwerbstätigen in Deutschland ist mittlerweile jeder 10. Beschäftigte – insgesamt über 4 Mio. – im Bereich des Facility Managements im weitesten Sinne tätig. Es werden über 110 Mrd.€ Bruttowertschöpfung erwirtschaftet, was ca. 5% am Bruttoinlandsprodukt Deutschlands ausmacht. Damit zählt Facility Management zu einer der Schlüsselbranchen unserer Wirtschaft.

Für Facility Manager/-innen bieten sich durch ihr interdisziplinäres Wissen ausgezeichnete Berufschancen in verschiedenen Bereichen:

  • in Unternehmen der Automobilindustrie, der chemischen Industrie, der Nahrungs- und Genussmittelindustrie, der pharmazeutischen Industrie, des Maschinenbaus etc. zum Betrieb und Management der industriellen Anlagen
  • bei Gebäudeeigentümern und Nutzern, wie Banken, öffentlichen Verwaltungen, Versicherungen, Forschungsinstituten, Verkehrsunternehmen, Wohnungsbauge-sellschaften, Krankenhäusern etc.
  • in Dienstleistungsunternehmen wie Anbietern für technische Gebäudedienste, Immobilienunternehmen, Anbietern für infrastrukturelle Gebäudedienste, Komplettan-bietern für das Gebäudemanagement, Ingenieurgesellschaften, Beratungsunter-nehmen, Softwareunternehmen etc.
 
 

 

Tätigkeitsfelder für Facility Manager/-innen finden sich im:
• operativem Facility Management (Gebäudemanager, Objektmanager, Center-Manager, Immobilien- und Liegenschaftsmanager, Energiemanager, technische Gebäudemanager, industrielle Betriebsleiter etc.)
• strategischen Facility Management (Projektentwickler, Projektmanager, industrielle Consultants, Dienstleistungsconsultants etc.).

Die steigende Nachfrage nach Facility Managern/-innen besteht nicht nur in Deutschland sondern europa- und weltweit. Damit sind auch in einer globalisierten Weltwirtschaft hervorragende Berufschancen gegeben. Der Facility Manager trifft somit auf ein vielfältiges Berufsfeld, indem qualifizierte Führungskräfte stark nachgefragt werden, z.B. als Geschäftsführer, Consultant, Key Account Manager, Vertriebs-, Niederlassungs-, Projekt- und Schulungsleiter.

 
 
 
 
Ihr Ansprechpartner
Prof. Dr. Markus Lehmann
 
Studiendekan FM
 
Telefon: 07571 / 732-8274
Telefax: 07571 / 732-8235
 
lehmann@hs-albsig.de

 

Sekretariat

 
Fakultät Life Sciences
 
Telefon: 07571 / 732-8242
Telefax: 07571 / 732-8235
 
ls_sekretariat@hs-albsig.de