Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Navigation nach oben
Anmelden
Headerbild
Facility Management
Erfolgreich studieren.
Selektion nach Zielgruppen Go

Profil

 


 

 
 

 

Facility Management - ein breites Berufsfeld für einen wachsenden Markt

Facility Management ist in Deutschland ein noch junges Fachgebiet mit hohen Wachstumspotentialen und hervorragenden Perspektiven für Hochschulabsolventen. Es hat sich zu einer interdisziplinären Organisationswissenschaft entwickelt und ist deshalb besonders geeignet für junge Menschen, die vielseitig interessiert sind und eine anspruchsvolle technisch-wirtschaftliche Position anstreben.

Der Facility Manager befasst sich mit allen Bereichen, die zur Errichtung und zur Nutzung von Liegenschaften und anderen Teilen des Anlagevermögens (z.B. technische Einrichtungen, Fuhrpark etc.) eines Unternehmens während des gesamten Lebenszyklus (Planung, Errichtung, Betrieb und Nutzung, Modernisierung, Sanierung, Revitalisierung, Rückbau) von Gebäuden und Industrieanlagen gehören. Er stimmt in der Planungsphase von Gebäuden die spätere Nutzung mit den Architekten und Ingenieuren ab und erbringt während der Nutzungsphase alle Management-Leistungen, die für das wirtschaftliche Betreiben einer Liegenschaft erforderlich sind.

Zunehmende Bedeutung kommt dabei dem Energiemanagement zu. Facility Manager sind hier in vielfältiger Weise tätig. Aus der energetischen Analyse von Gebäuden und Anlagen leiten sie Einsparmöglichkeiten ab und veranlassen deren Umsetzung. Technische Anlagen werden im Hinblick auf ihren Energieverbrauch optimiert. Darüber initiieren Facility Manager in zunehmendem Maße den Einsatz von regenerativen Energiesystemen wie Solarenergienutzung, Kraft-Wärme-Kopplung etc.. Facility Manager tragen wesentlich dazu bei, Gebäude und Anlagen in energetischer Hinsicht zukunftsfähig zu machen.

Ziel des Facility Management ist es, die Wirtschaftlichkeit und Werterhaltung der Gebäude und Anlagen zu optimieren, einen reibungslosen Betriebsablauf zu gewährleisten und dabei bestmögliche Arbeitsbedingungen für die Menschen im Unternehmen zu schaffen. Der Facility Manager ist ein interdisziplinär ausgebildeter Generalist, der den Einsatz verschiedener technischer, handwerklicher und kaufmännischer Spezialisten plant, koordiniert und überwacht. Er ist in der Lage, fachübergreifend zu denken und dabei Synergieeffekte sowie Verbesserungs- und Einsparpotentiale zu erkennen. Dies erfordert eine breite, fachübergreifende Ausbildung mit Ingenieur-, Informations- und wirtschaftswissenschaftlichen Inhalten.

 
 
 
 
Ihr Ansprechpartner
Prof. Dr. Markus Lehmann
 
Studiendekan FM
 
Telefon: 07571 / 732-8274
Telefax: 07571 / 732-8235
 

lehmann@hs-albsig.de

 
 

Sekretariat

Fakultät Life Sciences
 
Telefon: 07571 / 732-8242
Telefax: 07571 / 732-8235
 
ls_sekretariat@hs-albsig.de 
 
 

che_ranking.jpg